TUI Cruises holt deutsche Sportikone an Bord
Franziska van Almsick tauft die Mein Schiff 4 von TUI Cruises in Kiel
 
Videos

Images

Documents

Press Release

TUI Cruises holt deutsche Sportikone an Bord
Franziska van Almsick tauft die Mein Schiff 4 von TUI Cruises in Kiel

 
Hamburg, 13. April 2015. Ein Element, zwei Stars: Die Schwimmlegende Franziska van Almsick wird Taufpatin der Mein Schiff 4, neuestes Wohlfühlschiff von TUI Cruises. „Franziska van Almsick ist eine der bekanntesten Sportlerinnen Deutschlands und begeistert mit ihrer Natürlichkeit und dem sozialen Engagement nicht nur Schwimm-Fans, sondern Menschen jeden Alters – genau wie wir unsere Gäste der Mein Schiff Flotte. Wir freuen uns, dass wir sie als Taufpatin gewinnen konnten“, erklärt Wybcke Meier, CEO der Hamburger Kreuzfahrtreederei. Unter dem Motto „Die vierte Dimension“ wird Franziska van Almsick am 5. Juni 2015 in Kiel gemäß der Seefahrertradition die obligatorische Champagnerflasche am Bug der Mein Schiff 4 zum Zerschellen bringen. Ein aufregender Moment, selbst für eine weltweit bekannte Schwimmlegende: „Auf dem Treppchen neben dem Wasser stand ich schon oft, aber ein Schiff zu taufen ist auch für mich etwas ganz Besonderes“, so Franziska van Almsick. 
 
TUI Cruises bringt mit der mehrfachen Welt- und Europameisterin einen echten Sport-Star an die Ostsee. „Ich freue mich schon darauf, das neue Schiff endlich kennenzulernen“, so die künftige Taufpatin. Gestern konnte sie sich bei einem Tagesbesuch auf dem baugleichen Schwesterschiff Mein Schiff 3 im Hafen von Palma de Mallorca einen ersten Eindruck verschaffen: „Ich hätte nicht gedacht, dass ein Schiff so viel Platz und Möglichkeiten bietet. Im Wasser habe ich schon viele Stunden meines Lebens verbracht, aber noch nie Urlaub auf einem Kreuzfahrtschiff ausprobiert. Hier könnte ich mich auch wohlfühlen. Begeistert bin ich vom Fitness-Studio, dem Wellnessbereich und natürlich dem 25-Meter-Außenpool“, so van Almsick. Der 25-Meter-Außenpool – längster Pool an Bord eines Kreuzfahrtschiffes - ist neben dem Klanghaus, dem funkelnden Diamanten am Heck und dem Premium-Alles-Inklusive Konzept, eines der Highlights an Bord des neuen Flottenmitgliedes. „Darüber hinaus wollen wir unsere Gäste mit neuen Details und Wohlfühlorten überraschen. Auch die Mein Schiff 4 wird ihren ganz eigenen Wohlfühlcharakter haben“, so Wybcke Meier, CEO von TUI Cruises.
 
Aktuell liegt die Mein Schiff 4, das vierte Kreuzfahrtschiff und zweiter Neubau von TUI Cruises, an der Ausrüstungspier in Turku auf der Meyer Turku Oy Werft. Während letzte Hand an der Inneneinrichtung angelegt wird, beginnt schon in Kürze die Einarbeitung der zukünftigen Besatzung in Turku. Am 8. Mai 2015 wird das Schiff planmäßig ausgeliefert, am 18. Mai starten erste Testfahrten. Nach der Taufe geht die Mein Schiff 4 dann ab dem 6. Juni auf Jungfernfahrt in die Ostsee.
 
Über Franziska van Almsick
Die 37-jährige Franziska van Almsick ist eine der beliebtesten und bekanntesten Sportlerpersönlichkeiten Deutschlands und eine weltweit bekannte Schwimmlegende. Laut Umfragen kennen 95 Prozent der Deutschen Bevölkerung die Ex-Leistungsschwimmerin aus Berlin; mehr als jeder Zweite bewertet sie als „sympathisch“. Geboren am 5. April 1978 in Ost-Berlin, feierte sie zwischen 1992 (Olympische Spiele in Barcelona) und 2004 (Olympische Spiele in Athen) ihre größten sportlichen Erfolge. Insgesamt errang die sympathische und attraktive Schwimmerin vier olympische Silbermedaillen und sechs olympische Bronzemedaillen. Hinzu kommen zahlreiche Weltmeister- und Europameistertitel. Seit 10 Jahren steht Sie nunmehr für die ARD als Sportexpertin bei Großereignissen vor der Kamera, ist Familienmanagerin und Unternehmerin zugleich und weiterhin ein beliebtes Werbegesicht
 
TUI Cruises ist ein Gemeinschaftsunternehmen der TUI AG und dem weltweit tätigen Kreuzfahrtunternehmen Royal Caribbean Cruises Ltd. Das im April 2008 gegründete Unternehmen mit Sitz in Hamburg bietet seit Mai 2009 Urlaub auf dem Meer für den deutschsprachigen Markt an. Die Mein Schiff Flotte von TUI Cruises verfügt seit Indienststellung der Mein Schiff 3 im Sommer 2014 über eine Bettenkapazität von 6.342 (Mein Schiff 1: 1.924, Mein Schiff 2: 1.912, Mein Schiff 3: 2.506). Die Schiffe sind vom Bug bis zum Heck auf Wohlfühlen und Entspannen ausgerichtet. Mit dem Premium Alles Inklusive-Konzept richtet sich TUI Cruises vor allem an Paare und Familien, für die Freiraum, Großzügigkeit, Qualität und individueller Service im Mittelpunkt stehen. Die zahlreichen Servicerestaurants, der SPA & Sport-Bereich, die persönliche Nespresso-Maschine auf der Kabine sowie geräumige Balkone sorgen dafür, dass der Urlaub mit TUI Cruises auf Körper und Seele wirkt. Im Rahmen der Flottenerweiterung wird die Mein Schiff 4 im Sommer 2015 in Dienst gestellt. 2016 und 2017 wächst die Wohlfühlflotte dann mit den baugleichen Mein Schiff 5 und Mein Schiff 6 auf insgesamt sechs Schiffe mit einer Kapazität von rund 14.000 Betten. Dabei ist umweltbewusstes unternehmerisches Handeln fest in den Unternehmenswerten von TUI Cruises verankert. Die neuen Schiffe setzen in Sachen Umweltfreundlichkeit neue Standards.
 
Diese Meldung sowie das Bildmaterial finden Sie unter www.tuicruises.com/presse.
 
Die neuesten Informationen aus unserem Unternehmen bekommen Sie über
unsere Social Media-Kanäle.
 
 

    
Media Contacts

Godja Sönnichsen
040 286677-270
Christine Schmidt
040 286677-213